Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Tierheime in Apenburg-Winterfeld, Flecken oder Umgebung

Spielende Katze unter Teppich
©mikhail-vasilyev/unsplash

Die ersten Tage mit deinem neuen Haustier

  • Erkundige dich im Tierheim, welches Futter dort gefüttert wird. Stelle die Ernährung deines Haustieres nur langsam um.
  • Richte ein behagliches Zuhause für deinen Hund, die Katze, den Vogel oder Nager ein. In einer neuen Umgebung benötigt ein Tier zunächst einen Rückzugsort.
  • Lies in Fachliteratur nach, welche Besonderheiten es bei der Rasse deines Tieres zu beachten gibt.
  • Falls du kleine Kinder hast, sorge für eine langsame Annäherung zwischen Kind und Tier. Bei einem Hund ist es ratsam, vorher einen Wesenstest zu machen.
  • Sobald sich das Haustier bei dir eingelebt hat, stelle es einer Tierärztin oder einem Tierarzt in Apenburg-Winterfeld vor. So hast du eine Ansprechperson und musst im Notfall nicht erst nach einer Tierarztpraxis suchen.

Mehr Informationen rund um dein Haustier


Weitere beliebte Themen in Apenburg-Winterfeld, Flecken