http://home.meinestadt.de/kreis-aurich/statistik?
    Bereich wählen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Statistik in Kreis Aurich

    Der Kreis Aurich im Überblick

    Im Kreis Aurich (Kfz-Kennzeichen AUR) leben 189.652 Menschen auf einer Fläche von 1.287 km². In drei Städten, neun Gemeinden, drei Samtgemeinden, darunter auch die ostfriesischen Inseln Juist, Norderney und Baltrum. Zusätzlich gehört zum Kreis mit der Vogelinsel Memmert ein gemeindefreies Gebiet. Bedeutende Teile des Kreisgebietes gehören zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, der den einzigartigen Lebensraum des Wattenmeers mit seinen Salzwiesen und Schlickflächen entlang der Nordsee bewahren helfen soll. Die Existenz zahlreicher Tier- und Pflanzenarten ist an einen Fortbestand dieser Landschaft gekoppelt. Durch die besondere Küstenlage ist der Tourismus ein wichtiges Standbein der heimischen Wirtschaft. Moderne See- und Seeheilbäder sowie idyllische Luftkurorte und Erholungsgebiete im Binnenland bieten sich als Gastgeber für Besucher an. Durch die Nähe zu den Nordseehäfen Emden und Wilhelmshaven ist die Kreisstadt Aurich ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Außerdem ist sie weltweit durch die Herstellung von Windkraftanlagen der Firma Enercon bekannt. Die Nachbarkreise des Kreises Aurich sind: die kreisfreie Stadt Emden, der Kreis Leer und der Kreis Wittmund. Wollen Sie mehr über den Kreis Aurich wissen? MeineStadt bietet ausführliche und aktuelle Zahlen und Fakten, zusammengestellt nach den nebenstehenden Kategorien. Allesamt interessant aufbereitet und in anschaulichen Grafiken dargestellt. Unterhaltsame Fakten statt langweiliger Zahlenkolonnen, so spannend können Zahlen sein!

    Kreis Aurich
    Einwohner
    186.673
    Fläche
    1287.31 km²
    Kennzeichen
    AUR
    Information
    Stadtplan
    nach oben